• User Story Mapping- Die Technik für besseres Nutzerverständnis in der agilen Produktentwicklung

Jeff Patton

User Story Mapping- Die Technik für besseres Nutzerverständnis in der agilen Produktentwicklung

April 2015, 352 Seiten, Broschur
O´Reilly
ISBN Print: 9783958750678

Buch
34,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

"User Story Mapping" ist in den USA längst ein Bestseller. Die von Jeff Patton entwickelte Methode knüpft an bewährte Ansätze aus der Agilen Entwicklung an und erweitert sie. Die Idee: Die Produktentwicklung wird detailliert am Arbeitsfluss der Nutzer ausgerichtet und in Story Maps kontinuierlich dokumentiert und illustriert. Dadurch entsteht im gesamten Team - bei Entwicklern, Designern und beim Auftraggeber - ein deutlich verbessertes gemeinsames Verständnis vom Gesamtprozess und vom zu entwickelnden Produkt. Gleichzeitig wird die Gefahr reduziert, sich in unwichtigen Details zu verzetteln oder gar ein Gesamtprodukt zu entwickeln, das dem Nutzer nicht hilft.

   

Leseproben

   

Autor / Autorin

Jeff Patton ist Berater, Dozent und Coach für agile Prozesse und Produktdesign. Er hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software-Produkten. Mit agilen Methoden beschäftigt er sich seit dem Jahr 2000.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: