• Agile Teams lösungsfokussiert coachen

Veronika Kotrba / Ralph Miarka

Agile Teams lösungsfokussiert coachen

März 2015, 252 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-256-7
ISBN PDF: 978-3-86491-775-2
ISBN ePub: 978-3-86491-776-9
ISBN Mobi: 978-3-86491-777-6

Buch
32,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
25,99 €

  Buch E-Book in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Der Einsatz von Coaching-Techniken als wirksame Unterstützung zum gegenseitigen Verständnis kann zu einem Mehr an erlebter Sicherheit und Vertrauen innerhalb von selbstorganisierten Teams beitragen. Der lösungsfokussierte Beratungsansatz bietet sich hier besonders an, da er den Betrachtungsraum weg vom Problem und hin zu Lösungsansätzen
verschiebt.

Die beiden Autoren stellen lösungsorientierte Coaching-Methoden vor und erklären, wie sie im beruflichen Alltag erfolgreich angewendet werden können. Dabei nutzen sie zusätzlich hilfreiche Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie, der modernen Gehirnforschung, den Kommunikationswissenschaften und nicht zuletzt natürlich auch aus der eigenen Praxis.

Der Leser findet in diesem Buch praktische Werkzeuge und Methoden, deren Anwendung sofort spürbare Verbesserungen in der Arbeit mit Teams bringen. Er erhält Einsichten, was bei uns Menschen Widerstand und Motivation auslöst und kann dieses Wissen für erfolgreiche
Kommunikation in der täglichen Arbeit nutzen.


    Im Einzelnen werden behandelt:
  • Haltungen und Prinzipien des lösungsfokussierten Coachings
  • Fragetechniken, sprachliche Interventionen
  • Die Lösungspyramide
  • Einzelcoaching
  • Teamentwicklung
  • Konflikte im Team
  • Meetings lösungsfokussiert gestalten
  • Tipps für den Coach

Das dargestellte lösungsorientierte Vorgehen bezieht sich auf Coaching, kann aber gleichermaßen auf Fragen der Führung im agilen Umfeld übertragen werden.

 

Zielgruppe

  • (Agile) Coaches
  • Scrum Master
  • Verantwortliche in Projektteams
  • Führungskräfte
 

Leseproben

   

Autor

Veronika Kotrba, MC, arbeitet seit 2006 selbstständig und mit Begeisterung als Coach, Trainerin für lösungsfokussiertes Coachen und Führen, Moderatorin von Teambildungsprozessen und als Beraterin und Begleiterin von Change-Prozessen in unterschiedlichen Industrien. Dabei integriert sie ihre Erfahrungen, die sie in den Jahren als Pädagogin, als Point of Sales-Trainerin in einem Großkonzern und in ihrer Coaching-Praxis gesammelt hat. Sie ist Mitbegründerin des Austrian Solution Circle. Zudem engagiert sie sich im Bereich der Potenzialfokussierten Pädagogik, wo sie Führungskräfte aus Schule und Kindergarten ausbildet und Teams in ihrer Zusammenarbeit begleitet.

Dr. Ralph Miarka, MSc, arbeitet als selbstständiger Coach, Berater und Trainer. Er führt Unternehmen und deren Teams seit Jahren zu einer erfolgreichen agilen Arbeitsweise. Zuvor war er bei der Siemens AG Österreich als Projektmanager, Projektberater und Abteilungsleiter im Support-Center-Projektmanagement tätig. In eigenen Projekten konnte er sich und seine Kunden von den Vorteilen des agilen Arbeitens überzeugen. Ralph ist ausgebildeter Business-Coach mit Masterabschluss. Es begeistert ihn zu beobachten, wie sich eine Gruppe von Menschen zu einem Team wandelt, das gemeinsam ein Ziel erreichen möchte. Gerne teilt Ralph auch seine Erkenntnisse und Erfahrungen mit anderen auf Konferenzen, bei Workshops und in Trainings.

Gemeinsam leben sie in Wien. Als sinnvollFÜHREN treten sie im Zeichen des Pinguins auf und möchten Menschen dabei unterstützen, ihre Führungsarbeit mit Leichtigkeit und mehr Wirksamkeit erfüllen zu können. Seit 2012 tragen sie den lösungsfokussierten Ansatz in die agile Gemeinschaft. Sie treten als Redner und Workshop-Moderatoren bei zahlreichen Konferenzen und Agile Coach Camps auf. Außerdem waren und sind sie bei der Organisation der XP 2013, des ersten Agile Coach Camp Österreich 2014 und der EBTA 2015 führend beteiligt.

Rezensionen

"Die Autoren untermalen ihren Text mit handgefertigten Zeichnungen und Ausflügen in die Praxis. Besonders interessant sind die kurzen Abschnitte zur Selbstreflexion am Ende der Kapitel. Sie liefern Anregungen, die Leser mal eben schnell in der eigenen Praxis ausprobieren können – mit Erfolg, wie der Rezensent aus eigener Erfahrung zu berichten hat." (iX 3/16)
-- -- --
"Buchtipp: Checkliste für die tägliche Teamentwicklung (...). Eine Arbeitsgrundlage nicht nur für agile Coaches, sondern auch für Projekt- und Teamleiter." (börsenblatt 30/2015)
-- -- --
"Herausragend. Ein 250-Seiten Buch kann natürlich keine richtige Coaching-Ausbildung ersetzen. Führungskräfte und Projektmanager erhalten aber einen sehr gut nachvollziehbaren Eindruck davon, was agile Prinzipien und Methoden bedeuten und wie sie wirken. Für Berater und Coaches ist das Buch ein Backup für ihren methodischen Werkzeugkasten. Wer agile Teams bilden oder weiterbilden will, findet hier eine der besten derzeit verfügbaren Anleitungen in deutscher Sprache." (Berliner Morgenpost)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: