• Basiswissen Testautomatisierung

Thomas Bucsics / Manfred Baumgartner / Richard Seidl / Stefan Gwihs

Basiswissen Testautomatisierung

Konzepte, Methoden und Techniken

2., aktualisierte und überarbeitete Auflage
Juni 2015, 292 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-194-2
ISBN PDF: 978-3-86491-705-9
ISBN ePub: 978-3-86491-706-6
ISBN Mobi: 978-3-86491-707-3

Buch
34,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
27,99 €

  Buch E-Book in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten. Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung mit Fokus auf den funktionalen Systemtest konzipiert und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Eingehend behandelt werden darüber hinaus Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung.

Aus dem Inhalt:

  • Testprozess und Entwicklungsvorgehen
  • Testfallspezifikation und -durchführung
  • Konzeption eines Automatisierungsframeworks
  • Einsatzgebiete nach System-, Test- und Projektart
  • Testdurchführungswerkzeuge
  • Integration in die Organisation


Im Anhang finden sich Beispiele zur Erstellung von daten- und schlüsselwortgetriebenen Testfällen sowie beispielhaft ein Kriterienkatalog zur Auswahl eines Testwerkzeugs aus der Praxis.

Die 2. Auflage vertieft neue, wesentliche Aspekte der Testautomatisierung wie den automatisierten Test mobiler Applikationen und das Thema Service-Virtualisierung als Voraussetzung stabiler komplexer Testabläufe.

 

Zielgruppe

  • Testanalysten
  • Testmanager
  • Projektleiter
  • Qualitätsmanager
  • Softwareentwickler
 

Leseproben

   

Autor / Autorin

Thomas Bucsics ist als Automatisierungsexperte, Testmanager und Trainer für die ANECON Software Design und Beratung GmbH im Bereich Softwaretest tätig. Seit 2010 ist er als ISTQB® Certified Tester - Full Advanced Level zertifiziert.

Manfred Baumgartner leitet das strategische Geschäftsfeld Softwaretest bei der ANECON Software Design und Beratung GmbH und ist seit 25 Jahren im Bereich Softwaretest und Qualitätssicherung tätig. Seine umfangreichen Erfahrungen bringt er in viele Präsentationen auf Konferenzen im gesamten deutschsprachigen Raum und in Artikeln und Büchern zum Thema Softwaretest ein.

Richard Seidl leitet den Bereich Verifizierung, Validierung & Test bei der GETEMED Medizin- und Informationstechnik AG. Seine Leidenschaft gilt Software, die den Anwender rundum zufrieden macht: durch Topqualität, intuitive Bedienung und Erfüllung der Bedürfnisse. Seine Vision: Der Anwender muss Spaß an der Applikation haben - ganz gleich ob App, Website oder Business Application.

Stefan Gwihs ist begeisterter Softwareentwickler, Softwaretester und Testautomatisierer für die ANECON Software Design und Beratung GmbH. Aktuell beschäftigt er sich vor allem mit Themen im Bereich mobiler Testautomatisierung und agiler Softwareentwicklung.

Rezensionen

Zur Vorauflage:

"(...) sehr lesenswert für (Test-)Manager und Architekten als auch für methodisch interessierte Tester und Testautomatisierer." (WIRTSCHAFTSINFORMATIK)
-- -- --
"Ein Fachbuch, das Ideen, Vorschläge und Lösungen zu vielen Fragen der Automatisierung gibt und in keiner Bibliothek fehlen darf." (ATB-Insider)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: