• Männer fotografieren

Jeff Rojas
Isolde Kommer / Christoph Kommer (Übersetzung)

Männer fotografieren

Der Shooting-Ratgeber für Posing, Licht und Aufnahmetechniken

September 2016, 256 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-405-9
ISBN PDF: 978-3-96088-039-4
ISBN ePub: 978-3-96088-040-0
ISBN Mobi: 978-3-96088-041-7

Buch
29,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
23,99 €

  Buch E-Book in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Männer wollen anders fotografiert werden als Frauen. In anderen Posen, in anderem Styling, in anderem Licht. Dies ist das erste Buch, das Ihnen zeigt, wie – für private oder Business-Porträts, für Werbe- oder Fashion-Fotografie. Der New Yorker Mode-Fotograf Jeff Rojas gibt Ihnen systematische und einfache Lösungen für Styling und Posing sowie für die Nachbearbeitung an die Hand, mit denen Sie die Erscheinung und Persönlichkeit Ihrer männlichen Models optimal zum Tragen bringen.

Rojas macht Sie zunächst mit den fotografischen Anforderungen der verschiedenen Gesichts- und Körpertypen vertraut. Er erläutert, wie Sie durch die richtige Wahl von Haltung, Licht und Objektiv die gewünschte Bildwirkung erreichen, indem Sie bestimmte Züge betonen und mögliche Problemzonen wie hohe Stirn, Hautunregelmäßigkeiten, Bauch oder Doppelkinn zurücknehmen. Rojas zeigt, wie Sie Ihr Model im Stehen, Sitzen und Liegen posen und seine Kleidung so arrangieren, dass sie perfekt sitzt.

Schließlich lernen Sie ausführlich und am Beispiel konkreter Setups, wie Sie Ihr Model ins richtige Licht rücken – angefangen bei der benötigten Hardware über verschiedene Arten von Porträts bis hin zum professionellen Lichtsetzen für Mode- und Werbefotos.

 

Zielgruppe

  • Fortgeschrittene Fotografen
 

Leseproben

Zusatzmaterial

Männer fotografieren - 5 einfache Posen (MP4)
   

Autor / Autorin

Jeff Rojas ist ein junger Porträt- und Fashionfotograf aus New York City, der u.a. für die Magazine Elle und Esquire arbeitet. Er gibt sein Wissen auch als Trainer weiter auf Plattformen wie Creative Live, WPPI und APA.

Rezensionen

"Aufnahmedaten werden zu den Beispielfotos abgedruckt, Settings der Aufnahmesituationen mit der Anordnung von Model, Kamera und Licht werden schematisch dargestellt, die eingesetzte Technik wie beispielsweise Beleuchtung und Filter wird im Detail beschrieben. Das alles in lockerem Ton hinter dem viel Erfahrung und Kompetenz steckt. Es macht Spaß, im Buch zu blättern und sich Anregungen für die eigene Arbeit zu holen." (bild-akademie.de)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: