dpunkt.verlag GmbH | Wieblinger Weg 17 | 69123 Heidelberg | fon 0 62 21 - 1 48 30


Detailsuche
Jutta Eckstein

Agile Softwareentwicklung mit verteilten Teams

Agile Softwareentwicklung mit verteilten Teams

IN DEN WARENKORB LEGEN

36,00 Euro(D) / 37,10 Euro(A)

August 2009
240 Seiten, Broschur
ISBN: 978-3-89864-630-7

dpunkt.verlag

Jetzt kaufen


» Auch als E-Book erhältlich

Online-Material
Danke (PDF)
Einfuehrung (PDF)
Inhaltsverzeichnis (PDF)
Vorwort (PDF)

Weitere dpunkt.produkte

Agile Methoden

Kritik, Anregungen?

Schreiben Sie uns!

Cover in hoher Auflösung

Heutzutage werden sehr viele Softwareprojekte unter Zuhilfenahme von Outsourcing, Offshoring oder eine sonstige Form von Verteilung durchgeführt. Dies ist stets mit einer Distanz zwischen den Projektmitarbeitern verbunden. Diese Distanz kann sich auf Raum, Zeit, Kultur, Sprache oder Politik beziehen.

Ein weiterer Trend wird immer deutlicher: der Aufschwung der agilen Softwareentwicklung. Mehr und mehr Projekte betrachten Agilität als kritischen Erfolgsfaktor. Doch agile Entwicklung betont die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht sowie eine enge Zusammenarbeit zwischen allen Projektbeteiligten. Distanz einerseits und enge Zusammenarbeit andererseits - wie passt das zusammen?

Die Autorin zeigt, wie auch bei verteilten Projekten erfolgreich agil gearbeitet werden kann. Ihre Erfahrungen erstrecken sich dabei auf mehrere Projekte im Umfeld von eingebetteter bis hin zu kommerzieller Softwareentwicklung, bei denen zwischen 50 und 300 Teammitglieder an drei bis vier verschiedenen Orten weltweit eingebunden waren.

Aus dem Inhalt:

* Agilität und verteilte Projekte
* Teambildung
* Kommunikation und Vertrauen
* Standorte in Verbindung halten
* Entwickeln und Ausliefern
* Der Geschäftswert ist das Ziel
* Feedback
* Praktiken
* Agilität in ein verteiltes Projekt einführen

Dieses Buch richtet sich an Entwickler und Manager, die auch in einer verteilten Umgebung die Vorteile agiler Entwicklung nutzen möchten.
Ein Glossar und Referenzen auf weiterführende Quellen ergänzen diesen praxisorientierten Einstieg in das Gebiet.

Das neue Buch von Jutta Eckstein steckt voller praktischer Informationen zum erfolgreichen Durchführen großer und verteilter agiler Projekte. Eine Pflichtlektüre für alle, die sich mit dem Thema beschäftigen!
Roman Pichler, Scrum-Experte

In diesem Buch vermittelt Jutta Eckstein ihr tiefgehendes Verständnis über Teamentwicklung in verteilten Umgebungen. Agilität ist ohne Zweifel die beste Methode zur Entschärfung aller Offshoring-Risiken, und ich empfehle, dass Sie sich mit ´Agile Softwareentwicklung mit verteilten Teams´ auf diese schwierige, aber erfolgreiche Reise begeben.
Guido Schoonheim, CTO, Xebia Group

Zielgruppe:

  • Softwareentwickler
  • Gruppen-,Team-, Projektleiter
  • IT-Manager
  • IT-Entscheider

Autor / Autorin:

Jutta Eckstein ist Beraterin und Trainerin für agile Softwareentwicklung, Kommunikations-Managerin sowie Partner von IT Communications. Ihr Wissen über agile Prozesse basiert auf mehr als zehn Jahre langer Erfahrung bei der Entwicklung objektorientierter Anwendungen. In Projekten mit bis zu 300 Personen lag ihr Schwerpunkt auf der Einführung und Umsetzung angemessener (agiler) Prozesse. Sie ist Mitglied der Agile Alliance und unterstützt das Agile Manifest. Sie hält Seminare und ist Vortragende auf mehreren Konferenzen (z.B. OOP, Jax). Mehr Informationen findet man unter www.jeckstein.de oder http://www.it-communication.de.