• Das Google Drive-Buch

Thomas Raukamp

Das Google Drive-Buch

Office-Tools und Teamarbeit

September 2014, 304 Seiten,
O’Reilly
ISBN Print: 978-3-95561-824-7
ISBN PDF: 978-3-95561-825-4
ISBN ePub: 978-3-95561-826-1

Buch
19,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
16,00 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Google Drive ist die bekannte Cloudlösung von Google.

Neben einem üppigen Onlinespeicher bringt sie das umfangreiche Office-Paket Google Docs mit, das sich in Funktionalität und Umfang mit Microsoft Office & Co. messen lassen kann:

Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen und, und, und.

Die Programme haben nicht nur viele Funktionen an Bord, sie unterstützen auch andere Formate: So können etwa Word- und Excel-Dateien anstandslos nativ bearbeitet werden. Und wie es sich für ein Kollaborationstool dieses Kalibers gehört, ist die Arbeit im Team ganz komfortabel und einfach, ob zu Hause auf dem PC oder unterwegs auf mobilen Geräten.

Chat- und Kommentarfunktionen erleichtern noch die Zusammenarbeit.

Um diese Tools in ihrem gesamten Umfang erschöpfend anwenden zu können, braucht es das passende Buch, das alle Facetten der Produktivitätssuite erklärt. Thomas Raukamp ist Google Drive-Experte. Er beschreibt, wie sich die einzelnen Programme am effektivsten nutzen lassen und wie man wirklich alles aus Googles Kollaborationsgenie herausholt - nicht nur für Einsteiger sondern auch für Profis, die noch mehr Funktionen kennenlernen wollen.

   

Leseproben

     

Autor / Autorin

Thomas Raukamp arbeitet seit fast 20 Jahren als freiberuflicher Autor und Journalist in den Bereichen Musik, Technik und Sport. Er stand in dieser Zeit mehreren Fachzeitschriften in leitender Position vor - darunter dem Musik- und Recording-Magazin Beat sowie der Apple-Zeitschrift Mac Life. Er begleitet die Entwicklung des digitalen Musikmarkts seit den Anfängen von Tauschbörsen, Downloadportalen, Netlabeln und Streaming-Diensten mit Veröffentlichungen in Publikationen wie "De:Bug" und der "Zeit".
Auf seinem Blog thomasraukamp.tumblr.com protokolliert er regelmäßig Neuveröffentlichungen aus der elektronischen, experimentellen und neo-klassizistischen Musik. In Vorträgen und Workshops informiert er Kreative zum Thema Rechtemanagement im digitalen Zeitalter. Sein Arbeitsmotto entspricht seinem Lebensmittelpunkt in Schleswig-Holstein: »rüm hart, klåår kiming« - »weites Herz, klarer Horizont«.

Rezensionen

Ein wirkliches Vademecum für die sehr reichhaltige ´Office-Suite Google Drive´, allen Bibliotheken empfohlen." - ekz Bibliotheksservice, November 2014

"Geschenktipp: Mit dieser gut gelungenen Einstiegshilfe aus der O’Reilly-Fachbuchreihe »Wissen im Querformat« wird man nicht nur Oberstufenschülern und Studienanfängern Freude bereiten. Auch Webwerkern wird hier manches Schmankerl geboten[.]" - http://bloghandbuch.de/googledrive/" target="_blank">bloghandbuch.de, Oktober 2014"


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: