• IT-Unternehmensarchitektur

Wolfgang Keller

IT-Unternehmensarchitektur

Von der Geschäftsstrategie zur optimalen IT-Unterstützung

3., überarbeitete und erweiterte Auflage
März 2017, 506 Seiten, gebunden
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-406-6

Buch
49,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Gegenstand von IT-Unternehmensarchitektur ist es, ein Portfolio an Software und IT-Infrastruktur so auszurichten, dass daraus ein optimaler Nutzen für das anwendende Unternehmen entsteht. Durch den musterbasierten Ansatz, den dieses Buch verfolgt, ist es möglich, die IT-Unternehmensarchitektur für die Einsatzziele des Unternehmens zielgenau zu konfigurieren. Der Leser erfährt, welche Zielmuster durch welche Managementprozessmuster unterstützt werden und wie er daraus die erforderliche Datenbasis ableiten kann, um Architekturaktivitäten zu
nterstützen.

Die Kernprozesse der IT-Unternehmensarchitektur – wie das Erarbeiten der IT-Strategie, das IT-Portfoliomanagement, die strategische IT-Planung, das Monitoring des Projektportfolios sowie die Projektbegleitung – können so an den Bedarf des Unternehmens angepasst werden.

Darüber hinaus vermittelt das Buch notwendige Grundlagen zu den im Unternehmensumfeld wichtigen Themen Compliance, IT-Sicherheit und IT-Risikomanagement. Dabei werden Frameworks für das IT-Management wie TOGAF oder COBIT vorgestellt.

Im Anhang finden sich u.a. Checklisten für Richtlinien und Architekturdokumente sowie ein Glossar. Das Buch bietet somit viele in der Praxis anwendbare Hinweise und zeigt IT-Verantwortlichen, wie sie IT-Unternehmensarchitektur für die Erreichung ihrer Ziele einsetzen können.

Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und um Themen wie Lean EAM und Agile EAM sowie EAM für den Mittelstand erweitert. Auch neue technologische Trends wie Cloud Computing und Microservice-Architektur wurden aufgenommen.

 

Zielgruppe

  • IT-Unternehmensarchitekten
  • IT-Manager
  • Softwarearchitekten
 

Leseproben

     

Autor / Autorin

Wolfgang Keller ist freier Berater mit den Schwerpunkten Management großer Softwareprojekte und IT-Unternehmensarchitekturen. Seine Themen in diesem Umfeld sind u. a. Business-IT-Alignment, Architekturprozesse, Coaching von Architekturgruppen und IT-Bebauungsplanung für komplette IT-Landschaften. Vor seiner Selbstständigkeit war er über acht Jahre in verschiedenen Managementpositionen im Generali-Konzern in Österreich und Deutschland beschäftigt, leitete dort große Projekte und war u. a. verantwortlich für eine internationale Softwareplattform. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung mit dem Bau großer individueller Anwendungssysteme als Softwareingenieur, Berater, Projektleiter und Chefarchitekt. Er studierte nach einer »Siemens Stammhauslehre« Informatik/BWL an der Technischen Universität München und war vor seiner Tätigkeit bei der Generali als Seniorberater und Projektmanager bei der software design & management AG (sd&m, heute Capgemini) in Hamburg und München beschäftigt. Des Weiteren hat er über lange Zeit die VAA1-Initiative des GDV beraten. Er ist Autor des Buches »Enterprise Application Integration – Erfahrungen aus der Praxis«, ebenfalls erschienen im dpunkt.verlag.

Website: www.objectarchitects.biz
E-Mail: wk@objectarchitects.de


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: