• JavaScript kinderleicht!

Nick Morgan
Isolde Kommer (Übersetzung)

JavaScript kinderleicht!

Einfach programmieren lernen mit der Sprache des Web

Juni 2015, 304 Seiten, komplett in Farbe, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-240-6
ISBN PDF: 978-3-86491-730-1
ISBN ePub: 978-3-86491-731-8
ISBN Mobi: 978-3-86491-732-5

Buch
24,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
19,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

JavaScript ist die Programmiersprache des Internet, die geheime Zutat, die deine Lieblingssites so fantastisch macht und Online-Spiele zum Laufen bringt!

Mit „JavaScript kinderleicht“ erlernst du anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und witzigen Abbildungen ganz entspannt und locker das Einmaleins der Programmierung.

Du beginnst mit den Grundlagen, zum Beispiel der Arbeit mit Strings, Arrays und Schleifen, und gehst dann zu fortgeschrittenen Aufgaben über: Zum Beispiel entwickelst du mit jQuery interaktive Elemente oder zeichnest mit Canvas eigene Grafiken. Dabei schreibst du Spiele wie „Schatzsuche“, „Hangman“ und „Snake“.

Du lernst auch, wie du

  • deinen Code mit Funktionen organisierst und mehrfach verwendest,
  • HTML schreibst und veränderst, um dynamische Webseiten zu entwickeln,
  • deine Webseiten mithilfe des DOM und von jQuery auf Benutzereingaben reagieren lässt,
  • mit dem Canvas-Element Grafiken zeichnest und animierst
  • echte benutzergesteuerte Spiele mit Kollisionserkennung und Spielständen programmierst

Durch visuelle Beispiele wie hüpfende Bälle, animierte Bienen und Rennwagen siehst du stets, was du eigentlich programmierst.

Alle Kapitel bauen aufeinander auf. Die Programmieraufgaben am Ende jedes Kapitels trainieren dein Gehirn und animieren dich, deine eigenen, tollen Programme zu schreiben.

Entwickle noch heute etwas Großartiges mit JavaScript!

 

Zielgruppe

  • Jugendliche und Einsteiger in die Programmierung
 

Leseproben

   

Zusatzmaterial

Code Beispiele (ZIP)
  

Autor / Autorin

Nick Morgan ist Webentwickler bei Twitter. Er liebt alle Programmiersprachen, hat aber eine besondere Schwäche für JavaScript. Nick und seine Verlobte leben mit ihrem flauschigen Hund Pancake in San Francisco. Seinen Blog findest du auf skilldrick.co.uk.

Rezensionen

"Obgleich also durchaus anspruchsvolle Materie zur Sprache kommt, bleibt das Niveau der Lektüre konstant einsteigerfreundlich. (...) Die wichtigsten Grafik-Primitives kommen vor, ebenso die Darstellung von bewegten Objekten und die Tastaturabfrage. Lerntempo und Beispiele sind auf die Zielgruppe zugeschnitten. (...)" (c´t 2/16)
-- -- --
"Mir hat das Buch durch seinen lockeren Schreibstil und die schöne Aufmachung gut gefallen. Jugendliche und Einsteiger bekommen hier eine prima Einführung in die Programmierung mit JavaScript." (www.droidreloaded.de)


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: