Hanspeter Mössenböck

Kompaktkurs C# 4.0

17,99 

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand

Sofort zum Download verfügbar

Erscheinungsdatum: 28.09.2009Seitenanzahl: 309Verlag: dpunkt.verlagAuflage: 3., aktualisierte und erweiterte AuflageEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-89864-645-1ISBN PDF: 978-3-86491-446-1ISBN ePub: 978-3-86491-478-2 Artikelnummer: 4765

Hanspeter Mössenböck

Hanspeter Mössenböck ist Professor für Informatik an der Universität Linz und Leiter des Christian Doppler Labors für Automated Software Engineering. Er beschäftigt sich vor allem mit Programmiersprachen, Compilern und Systemsoftware.
Als ehemaliger Mitarbeiter von Prof. Niklaus Wirth an der ETH Zürich war Mössenböck Mitglied des Oberon-Teams, in dem ein Pascal-Nachfolger samt innovativem Betriebssystem entwickelt wurde. Ferner ist er Autor des Compiler-Generators Coco/R, der heute weltweit als Public Domain Software eingesetzt wird. Neben einem Forschungsaufenthalt bei Sun Microsystems in Kalifornien hatte er Gastprofessuren in Oxford und Budapest inne. Mössenböck ist Verfasser der Bücher „Objektorientierte Programmierung in Oberon-2“ und „Sprechen Sie Java?“ sowie Mitverfasser der Bücher „Die .NET-Technologie“ und „Ein Compiler-Generator für Mikrocomputer“.

  • Softwareentwickler
  • Praktiker
  • Studenten
  • Musterlösungen, Beispiele, Leseproben
  • Keine Beschreibung verfügbar