Björn Lemke / Nils Röttger

Basiswissen Mobile App Testing

Aus- und Weiterbildung zum Certified Mobile Application Tester – Foundation Level Specialist nach ISTQB®-Standard

34,90 

Enthält 5% MwSt.
Kostenloser Versand

Lieferbar voraussichtlich ab 01.2021

Sie müssen sich registrieren, um die Warteliste nutzen zu können. BItte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto
Erscheinungsdatum: Voraussichtlich 01.2021Seitenanzahl: 250Verlag: dpunkt.verlagEinband: Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-748-7ISBN PDF: 978-3-96910-118-6ISBN ePub: 978-3-96910-119-3ISBN Mobi: 978-3-96910-120-9 Artikelnummer: 8075

Informationen zum Buch

Grundlegende Methoden, Verfahren und Werkzeuge zum Testen von mobilen Applikationen

  • Mit vielen Übungen und Praxisbeispielen
  • Einstieg auch für Neulinge
  • Zuverlässiges Nachschlagewerk für erfahrene Tester
  • Ideal zur Vorbereitung auf die Prüfung ISTQB® CMAT

Dieses Buch vermittelt die Grundlagen des mobilen Testens und gibt einen fundierten Überblick über geeignete Testarten, Testmethoden, den Testprozess und das Testkonzept für mobile Anwendungen. Auch auf Qualitätskriterien für das mobile Testen, App-Plattformen und den Werkzeugeinsatz sowie die Testautomatisierung wird eingegangen. Viele Beispiele aus realen Kundenprojekten erleichtern die Umsetzung des Gelernten in die Praxis.

Das Buch ist konform zum ISTQB®-Lehrplan »Certified Mobile Application Tester« und eignet sich mit vielen Übungen gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu entsprechenden Schulungen.

Autorin/Autor

Björn Lemke / Nils Röttger

Björn Lemke ist Managing Consultant bei der trendig technology services GmbH. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind Softwarequalitätssicherung, Integrated Technology and Operations (ITOps), IT-Service-Management (ITIL), Testmanagement, Testdatenmanagement, Testinfrastrukturmanagement sowie Mobile Application Testing in kleinen bis hin zu sehr großen Projekten.

Nils Röttger arbeitet bei der imbus AG in Möhrendorf als Berater, Projektleiter und Speaker und ist u.a. verantwortlich für die Ausbildung und den Bereich Mobile Testing. In seinen Vorträgen beschäftigt er sich immer wieder mit Themen wie Exploratives Testen, Usability oder Ethik im Softwaretest.

Zielgruppe

  • Softwaretester*innen
  • Programmierer*innen/Softwareentwickler*innen
  • Projektleiter*innen
  • Lehrende und Studierende