Björn Lemke / Nils Röttger

Basiswissen Mobile App Testing

Aus- und Weiterbildung zum Certified Mobile Application Tester – Foundation Level Specialist nach ISTQB®-Standard

27,99 32,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 13.04.2021Seitenanzahl: 200Verlag: dpunkt.verlagEinband: Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-748-7ISBN PDF: 978-3-96910-118-6ISBN ePub: 978-3-96910-119-3ISBN Mobi: 978-3-96910-120-9 Artikelnummer: 13524

Grundlegende Methoden, Verfahren und Werkzeuge zum Testen von mobilen Applikationen

  • Mit vielen Übungen und Praxisbeispielen
  • Einstieg auch für Neulinge
  • Zuverlässiges Nachschlagewerk für erfahrene Tester
  • Ideal zur Vorbereitung auf die Prüfung ISTQB® CMAT

»Basiswissen Mobile App Testing« vermittelt die Grundlagen des Testens mobiler Apps und gibt einen fundierten Überblick über geeignete Testarten, Testmethoden, den Testprozess und das Testkonzept für mobile Anwendungen. Auch auf Qualitätskriterien, mobile App-Plattformen, Werkzeuge und die Automatisierung der Testausführung wird eingegangen. Viele Beispiele aus realen Kundenprojekten erleichtern die Umsetzung des Gelernten in die Praxis.

Die Themen im Einzelnen:

  • Geschäftliche & technische Faktoren, Herausforderungen & Risiken, Teststrategien für mobile Apps
  • Tests mit Bezug zur mobilen Plattform
  • Übliche Testarten und der Testprozess für mobile Apps
  • Mobile App-Plattformen, Werkzeuge und Umgebungen
  • Automatisierung der Testausführung

Das Buch ist konform zum ISTQB®-Lehrplan »Certified Mobile Application Tester« und eignet sich mit vielen Beispielen und Übungen nicht nur bestens für die Prüfungsvorbereitung, sondern dient gleichzeitig als kompaktes Basiswerk zum Thema in der Praxis und an Hochschulen.

Björn Lemke / Nils Röttger

B j ör n L e m k e i s t M a n a g i n g C o n s u l t a n t b e i d e r t r e n d i g t e c h n o l o g y s e r v i c e s G m b H . D i e S c h w e r p u n k t e s e i n e r A r b e i t s i n d S o f t w a r e q u a l i t ät s s i c h e r u n g , I n t e g r a t e d T e c h n o l o g y a n d O p e r a t i o n s ( I T O p s ) , I T - S e r v i c e - M a n a g e m e n t ( I T I L ) , T e s t m a n a g e m e n t , T e s t d a t e n m a n a g e m e n t , T e s t i n f r a s t r u k t u r m a n a g e m e n t s o w i e M o b i l e A p p l i c a t i o n T e s t i n g i n k l e i n e n b i s h i n z u s e h r g r o ße n P r o j e k t e n .

Nils Röttger a r b e i t e t b e i d e r i m b u s A G i n M öh r e n d o r f a l s B e r a t e r , P r o j e k t l e i t e r u n d S p e a k e r u n d i s t u . a . v e r a n t w o r t l i c h f ür d i e A u s b i l d u n g u n d d e n B e r e i c h M o b i l e T e s t i n g . I n s e i n e n V o r t r äg e n b e s c h äf t i g t e r s i c h i m m e r w i e d e r m i t T h e m e n w i e e x p l o r a t i v e s T e s t e n , U s a b i l i t y o d e r E t h i k i m S o f t w a r e t e s t .

  • Softwaretester*innen
  • Testmanager*innen
  • Qualitätsverantwortliche
  • Programmierer*innen
  • Softwareentwickler*innen
  • Lehrende und Studierende