Eduard Glatz

Betriebssysteme

Grundlagen, Konzepte, Systemprogrammierung

33,99 42,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 26.01.2015Seitenanzahl: 718Verlag: dpunkt.verlagAuflage: 3., überarbeitete und aktualisierte AuflageEinband: Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-222-2ISBN PDF: 978-3-86491-629-8ISBN ePub: 978-3-86491-630-4 Artikelnummer: 12117

Empfehlenswerter Lesestoff für angehende Informatiker und Programmierer: "Viele Konzepte gut erklärt" (Linux Magazin 7/15)
-- -- --
"Komplizierte Sachverhalte verdeutlicht Glatz mit Hilfe kurzer Code-Beispiele. Eine Bauanleitung für ein eigenes Betriebssystem bietet dieses Buch nicht – vielmehr vermittelt es die Prinzipien gängiger Systeme und bietet Lesern, die mit Compilern umgehen können, einen fundierten Einstieg in die Systemprogrammierung." (c't 18/15)

Eduard Glatz

Eduard Glatz, Prof. Dr. sc., studierte an der ETH in Zürich Elektrotechnik und Betriebswissenschaften. Nach 16 Jahren Berufspraxis in der Industrie und in Ingenieurunternehmungen wurde er 1996 an die Hochschule für Technik (FH Ostschweiz) in Rapperswil berufen. Seine Lehrgebiete sind Betriebssysteme und Systemsoftware. Daneben ist er in der Forschung und in der Beratung tätig.

  • Studierende und Lehrende der Informatik und Ingenieurwissenschaften
Keine Beschreibung verfügbar