Michael Diechtierow

Das Fuji X100 Handbuch

Fotografieren mit der Fujifilm FinePix X100

19,99 24,95 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2011Seitenanzahl: 192Verlag: dpunkt.verlagEinband: Klappenbroschur ISBN Print: 978-3-89864-779-3ISBN PDF: 978-3-86491-153-8ISBN ePub: 978-3-86491-154-5 Artikelnummer: 11156

Das Handbuch Fuji X100 bietet dem ambitionierten Fotografen einen schnellen Einstieg in das Fotografieren mit der Kamera, die schon vor ihrem Verkaufsstart ein Klassiker war. Es liefert nicht nur Fakten, sondern auch Tipps aus der Erfahrung des Autors und zeigt, wie Sie das Potenzial dieser exzellenten Kamera ausschöpfen können. Wie lässt sich der Dynamikbereich beeinflussen? Welche Filmsimulatoren sind für welche Zwecke geeignet? Wie lässt sich das Fokussieren optimieren? Was bringt das Fotografieren im RAW-Format? Das sind nur einige der Fragen, die der Autor beantwortet.

Die Fuji X100 ist eine hochwertige digitale Sucherkamera, die kompakte Maße mit ausgefeilter Technik und kompromissloser optischer Qualität kombiniert. Dieses Buch hilft Ihnen, das Beste aus Ihrer Fuji X100 herauszuholen.

In Stil und Aufmachung passend zur X100 zeigt das Handbuch überzeugende Beispiele und steigert die Freude an Fotografieren mit der Fuji X100 enorm.

"Das Fuji X100 Handbuch ist eine lohnenswerte Investition. Und alle alten Hasen, die meinen, schon alles zu wissen, haben mit dem Handbuch ein ideales Nachschlagewerk zur ausgefeilten Technik einer X100. Die ein oder andere Idee oder Herangehensweise an die Kamera kann eine erfrischende Kreativität in uns hervorrufen. Wer beispielsweise schon immer seine RAWs am Computer konvertiert hat, sollte vielleicht mal die unterschiedlichen Optionen der RAW-Konvertierung in der Kameras ausprobieren. Michael Diechtierow stellt sie uns vor. Das Buch lohnt sich. Versprochen." (Fuji X Forum-Team, 06.12.11)

Michael Diechtierow

Michael Diechtierow ist Fotograf aus Passion. Als solcher interessiert er sich gleichermaßen für klassische Formen der fotografischen Gestaltung als auch für neue experimentelle Techniken. So hat er als Koautor einen Beitrag über kreative Blitztechniken bei Nacht zu der erfolgreichen dpunkt-Veröffentlichung „Die wilde Seite der Fotografie“ beigesteuert. Das Fotografieren mit der Fuji X100 hat ihn so begeistert, dass er sich spontan entschlossen hat, seine Erfahrungen in einem Buch weiterzugeben. Neben seinem Hobby gilt sein besonderes Interesse der Biologie. 2011 hat er sein Biologiestudium an der Universität Heidelberg mit der Promotion abgeschlossen.

  • Fotografen, Anfänger und Fortgeschrittene