Michael Inden

Der Java-Profi: Persistenzlösungen und REST-Services

Datenaustauschformate, Datenbankentwicklung und verteilte Anwendungen

29,99 36,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 30.05.2016Seitenanzahl: 404Verlag: dpunkt.verlagEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-86490-374-8ISBN PDF: 978-3-86491-960-2ISBN ePub: 978-3-86491-961-9ISBN Mobi: 978-3-86491-962-6 Artikelnummer: 12512

Wenn Sie bereits komplexe Java-Applikationen für den Desktop-Bereich schreiben, können Sie sich an Unternehmensanwendungen als weitere Herausforderung wagen. Dabei kommen Sie früher oder später mit Datenbanken, den Datenformaten XML oder JSON und auch mit verteilten Applikationen in Berührung. Das notwendige Wissen für einen effizienten Einstieg erlangen Sie in diesem Buch.

Michael Inden macht Sie zunächst mit den Grundlagen der professionellen Erstellung von Unternehmensanwendungen vertraut und vermittelt Ihnen substanzielle Kenntnisse zum Informationsaustausch basierend auf XML oder JSON. Darüber hinaus bietet er eine fundierte
Einführung in die Persistenz mit relationalen Datenbanken mithilfe von SQL, JDBC und JPA. Schließlich thematisiert der Autor die Datenverarbeitung mit den immer populärer werdenden NoSQL-Datenbanken anhand von MongoDB.

Im Praxisalltag kommt oftmals der Wunsch auf, Funktionalität auch im Netzwerk bereitzustellen.
Hierfür existieren vielfältige Technologien. Das Buch fokussiert auf die populären „RESTful Webservices“ und zeigt Ihnen exemplarisch die Entwicklung von einfachen Client-Server-Applikationen mithilfe von JAX-RS.

"Wer sich für die im Erweiterungswerk zum 'Java-Profi' angeschnittenen Themen interessiert, kann bedenkenlos zugreifen: Das Buch erfüllt die durch den Namen geweckten Erwartungen voll und ganz." (JavaSPEKTRUM, 6/2016)

Michael Inden

Dipl.-Inform. Michael Inden ist Oracle-zertifizierter Java-Entwickler für JDK 6. Nach seinem Studium in Oldenburg war er lange Zeit als Softwareentwickler und -architekt bei verschiedenen internationalen Firmen tätig und arbeitet derzeit als Teamleiter Softwareentwicklung in Zürich.

Michael Inden hat rund 20 Jahre Erfahrung beim Entwurf komplexer Softwaresysteme gesammelt, an diversen Fortbildungen und an mehreren Java-One-Konferenzen in San Francisco teilgenommen. Sein Wissen gibt er gerne als Trainer in Schulungen und auf Konferenzen weiter. Sein besonderes Interesse gilt dem Design qualitativ hochwertiger Applikationen mit ergonomischen, grafischen Oberflächen sowie dem Coaching von Kollegen.

  • Java-Programmierer
  • Entwickler
  • Softwarearchitekten
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!