Aktion
Yvonne Albe

Geheimnisse der Waldfotografie

Die faszinierende Welt der Bäume verstehen und stimmungsvoll in Szene setzen

27,90 41,90 

Enthält MwSt.
 
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 16.04.2024Seitenanzahl: 282Verlag: dpunkt.verlagAuflage: 2., aktualisierte und erweiterte AuflageEinband: komplett in Farbe, Festeinband ISBN Print: 978-3-98889-009-2ISBN Bundle: 978-3-98890-154-5ISBN PDF: 978-3-98890-152-1ISBN ePub: 978-3-98890-153-8 Artikelnummer: 14123

Das Buch für Naturfotograf:innen und Naturbegeisterte!

  • Ihr Wegweiser zu faszinierenden Motiven und Bildern
  • Mit viel Wissen über Wald und Bäume, das Ihnen zu besseren Fotos verhilft
  • Gibt Tipps zu Bildgestaltung, Planung, Wettervorhersage, Equipment und Nachbearbeitung

Mit diesem Buch lernen Sie, Bäume und Wälder mit der Kamera ausdrucksstark und stimmungsvoll in Szene zu setzen. Die Autorin Yvonne Albe macht Sie mit eindrucksvollen Wald- und Baumarten vertraut und zeigt Ihnen, wie Sie in den Wäldern Europas zu jeder Jahreszeit attraktive Motive finden. Sie erläutert Herangehensweisen, Aufnahmetechniken, was gelungene Kompositionen ausmacht, wie Sie Ihre Bilder in der Nachbearbeitung veredeln und unter welchen Wetterbedingungen die stimmungsvollsten Bilder entstehen.

Lernen Sie …

  • den Wald und seine Geschichte sowie besonders fotogene Waldformen und Baumarten kennen
  • mit welchen Aufnahmetechniken Sie perfekte Schärfe und Belichtung erreichen
  • wo Sie zwischen Wurzelwerk und Baumkronen die besten Motive finden
  • durch geschärfte Wahrnehmung bessere Bilder zu machen
  • wie Sie mit Licht, Linien, Schärfe und Blickwinkeln Bilder gestalten
  • alles Wichtige zu Planung und Wettervorhersage (z. B. Tageszeiten, Nebelarten)
  • Ihre Bilder in Lightroom und Photoshop zu vollenden





»Yvonne Albe schüttet ihr Füllhorn der Waldfotografie aus. Und wer da ehrvoll Wow sagt und dann still und stumm im Wald steht und wieder nach dem HowTo fragt, bekommt weitere Antworten in dem sich anschließenden Kapitel Komposition und Bildgestaltung. (...)« (objektivsubjektiv.info, Juni 2024)
-- -- --
»Wie auch schon bei der Erstauflage kann ich dieses Buch nicht nur Anfängern und Fortgeschrittenen der Fotografie empfehlen, sondern auch dem Naturfreund, der sich für den Wald an sich begeistert. Tolle Waldaufnahmen und fundierte Informationen sind auch für den Naturfreund von Interesse.«

(filmundfoto-gg.de, April 2024)
-- -- --
»Ich bemerke bei Yvonne Albe eine intensive Liebe zum Wald und ein unglaubliches Wissen, was die Natur und die Fotografie angeht. Selten ist ein Buch so lehrreich und wertvoll. (...) *fotowissen verleiht dem Buch den Gold-Award.« ( fotowissen.eu)
-- -- --
»Auch die Bilder von Yvonne Albe haben was - sie sind einfach klasse! Sie erklärt auch ganz genau mit welchen Equipment und zu welcher Zeit man die besten Ergebnisse erzielt.« (brennpunkt 3/2024)

Yvonne Albe

Yvonne Albe ist eine deutsche Natur- und Landschaftsfotografin, die sich besonders in der Welt der Baume zu Hause fühlt. Wälder sind die Quelle ihrer Inspiration. Ihr Markenzeichen sind atmosphärische Bilder, in denen die Schönheit ihrer Motive durch Nebel und stimmungsvolle Lichtsituationen verstärkt wird. Durch vorausschauende Planung hinsichtlich besonderer Wetterlagen porträtiert sie Wälder und Baume auf einzigartige Weise.

Hinter dieser Motivwahl verbirgt sich Yvonne Albes tiefe Verbundenheit zu Wäldern und Baumen. Mit ihren Bildern mochte sie die Schönheit und Vielgestaltigkeit eines wunderbaren Naturraums zeigen, der heute durch Klimawandel, Übernutzung und Abholzung weltweit bedroht ist, und damit deutlich machen, was wir im Begriff sind zu verlieren. Sie setzt sich aktiv im Naturschutzbund und einer Bürgerinitiative für den Erhalt der Wälder in ihrer Umgebung ein.

Yvonne Albe wurde 1975 in München geboren und studierte Sozialpädagogik in Dresden und in den USA. Sie arbeitete in verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit. Heute ist sie als selbstständige Fotografin aktiv und leitet Workshops zur Wald- und Landschaftsfotografie in ihrer Region Bergstraße-Odenwald.

  • Naturfotograf- und Waldliebhaber*innen
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!