Yvonne Albe

Geheimnisse der Waldfotografie

Die faszinierende Welt der Bäume verstehen und stimmungsvoll in Szene setzen

34,90 41,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 12.04.2023Seitenanzahl: 256Verlag: dpunkt.verlagEinband: komplett in Farbe, Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-954-2ISBN Bundle: 978-3-96910-972-4ISBN PDF: 978-3-96910-969-4ISBN ePub: 978-3-96910-970-0ISBN Mobi: 978-3-96910-971-7 Artikelnummer: 13784

Das Buch für Naturfotograf:innen und Naturbegeisterte!

  • Der Wegweiser zu zahlreichen Motiven und faszinierenden Fotoergebnissen
  • Mit vielen inspirierenden Motivbeispielen
  • Erhalten Sie neben Fotografiekenntnissen auch mehr Wissen über den Wald und seine Geschichte


Machen Sie sich mit den Geheimnissen der Waldfotografie vertraut und gehen Sie mit Yvonne Albe auf fotografische Streifzüge. Die Autorin zeigt und erklärt Ihnen, was Sie für ausdrucksstarke und stimmungsvolle Fotografien brauchen. Sie bekommen zudem viele inspirierende Anregungen und Wegweiser für Ihre Waldmotive aus den Wäldern Europas: Knorriges Wurzelwerk, bunte Blütenteppiche, imposante Kronendächer, moosbewachsene Baumriesen. Fangen Sie die frischen Farben des Blattgrüns im Frühling, mystische Nebelszenen im Herbst und tiefverschneite Winterwälder ein und lassen Sie sich entführen in verwunschene Au- und Buchenwälder mit bizarren Baumgestalten.

Sie werden nicht nur in die Grundlagen der sogenannten »Königsdisziplin der Landschaftsfotografie« wie Aufnahmetechnik, geeignete Ausrüstung und Bildkomposition eingeführt, sondern Sie erfahren auch, wie Sie durch ein besseres Verständnis für den Wald und seiner Geschichte sowie durch geschärfte Aufmerksamkeit das Innenleben des Waldes besser erfassen können. Da für stimmungsvolle Waldfotografien bestimmte Wetterlagen von Vorteil sind, gibt Ihnen Yvonne Albe eine ausführliche Anleitung zur Vorhersage verschiedener Nebelarten und Lichtsituationen mit auf den Weg.

Mit einfacher Bildbearbeitung in Lightroom bekommen Ihre Waldfotografien den letzten Schliff. Die Autorin lässt Sie an ihrem Workflow teilhaben. Dabei legt sie einen besonderen Fokus auf die Bildgestaltung mithilfe der Farbtheorie und Lichtführung.

»Geheimnisse der Waldfotografie« geht über eine reine Anleitung zur Waldfotografie hinaus: Es ist eine reich bebilderte und persönliche Liebeserklärung an den heute vielfach bedrohten Naturraum Wald.

»›Geheimnisse der Waldfotografie‹ geht über eine reine Anleitung zur Waldfotografie hinaus: Es ist eine reich bebilderte und persönliche Liebeserklärung an den heute vielfach bedrohten Naturraum Wald. Der Band besticht als Wegweiser zu zahlreichen Motiven und inspirierenden Motivbeispielen sowie faszinierenden Fotoergebnissen. Wer sich ernsthaft mit Fotografie des Landschafts- und Naturraums Wald beschäftigt, erhält mit dem aufwändig gestalteten und hochwertig aufgemachten Band ein unentbehrliches Grundlagen- und Nachschlagewerk und neben wertvollen Fotografiekenntnissen auch mehr Wissen über den Wald und seine Geschichte. Für jeden Naturfotografen ein äußerst wertvolles Werk!« (Bücherrundschau, März 2023)
-- -- --
»Ein Bildband, ein Naturbuch und ein Lehrbuch mit vielen Erklärungen wurden hier zusammen zwischen zwei Buchdeckeln vereint. Für viele hat das Buch etwas zu sagen, und ich bin überzeugt, viele werden mehr als zufrieden damit sein und es immer wieder in die Hand zu nehmen.« (reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com, Mai 2023)

Yvonne Albe

Yvonne Albe ist eine deutsche Natur- und Landschaftsfotografin, die sich besonders in der Welt der Bäume zu Hause fühlt. Wälder sind die Quelle ihrer Inspiration. Ihr Markenzeichen sind atmosphärische Bilder, in denen die Schönheit ihrer Motive durch Nebel und stimmungsvolle Lichtsituationen verstärkt wird. Durch vorausschauende Planung hinsichtlich besonderer Wetterlagen porträtiert sie Wälder und Bäume auf einzigartige Weise.
Hinter dieser Motivwahl verbirgt sich Yvonne Albes tiefe Verbundenheit zu Wäldern und Bäumen. Mit ihren Bildern möchte sie die Schönheit und Vielgestaltigkeit eines wunderbaren Naturraums zeigen, der heute durch Klimawandel, Übernutzung und Abholzung weltweit bedroht ist, und damit deutlich machen, was wir im Begriff sind zu verlieren. Sie setzt sich aktiv im Naturschutzbund und einer Bürgerinitiative für den Erhalt der Wälder in ihrer Umgebung ein.
Yvonne Albe wurde 1975 in München geboren und studierte Sozialpädagogik in Dresden und in den USA. Sie arbeitete in verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit. Heute ist sie als selbstständige Fotografin aktiv und leitet Workshops zur Wald- und Landschaftsfotografie in ihrer Region Bergstraße-Odenwald.

  • Landschafts- und Naturfotograf*innen
  • Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
  • Waldliebhaber*innen
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!