Francesco P. Volpe

Leiterplattendesign mit EAGLE

Ein Einstieg mit fünf Praxisprojekten

29,99 41,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 26.05.2021Seitenanzahl: 296Verlag: dpunkt.verlagEinband: komplett in Farbe, Broschur ISBN Print: 978-3-86490-545-2ISBN Bundle: 978-3-96910-542-9ISBN PDF: 978-3-96088-375-3ISBN ePub: 978-3-96088-376-0ISBN Mobi: 978-3-96088-377-7 Artikelnummer: 13125

Vom Schaltplan zur perfekten Platine

  • Entwurfs-Knowhow an realen Beispielen vermittelt
  • Für Elektronikbastler und Maker
  • Praxistipps und -tricks rund um Autodesk EAGLE

Wer ernsthaft Elektronikschaltungen entwickeln möchte, muss sich mit dem Entwurf von Leiterplatten beschäftigen. Schon bei geringer Komplexität gelingt dies nur noch mit Softwareunterstützung. Autodesk EAGLE ist dafür ein mittlerweile bewährtes Werkzeug.

Mit Autodesk EAGLE und diesem Buch lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie mit EAGLE von der Schaltplaneingabe über das Platinenlayout zu einer funktionierenden Leiterplatte gelangen. Alle Schritte werden mit vielen Screenshots anschaulich und nachvollziehbar erläutert. Die besprochenen Leiterplatten werden am Ende aufgebaut und vorgestellt. Benötigte Leiterplatten werden online bei Dienstleistern bestellt. Daneben wird an einem Beispiel gezeigt, wie Sie mit einer Fräsmaschine Leiterplatten chemiefrei inhouse fertigen können.

Anhand von fünf Projekten lernen Sie die jeweils notwendigen Befehle und die Vorgehensweise im Detail kennen. Die Komplexität wird mit jedem Projekt langsam erhöht. Begonnen wird mit einem einfachen Zähler, der auf einer einseitigen Leiterplatte realisiert wird, und geht bis zu einem Mikrocontroller-Board auf einer vierlagigen Leiterplatte mit differentiellen USB-Leitungen und definiertem Leitungswellenwiderstand.

Behandelte Projekte:

  • Ein einfacher Zähler
  • Duales Linearnetzteil
  • USB-Sound-Stick
  • Class-D Audioverstärker
  • Mikrocontroller-Board mit USB-Schnittstelle

Autodesk EAGLE ist in einer Free- und Premium-Edition verfügbar.

Francesco P. Volpe

Prof. Dr. Francesco P. Volpe ist an der Technischen Hochschule Aschaffenburg im Bereich Digital- und Mikrocomputertechnik tätig. Er hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Vermittlung von Kenntnissen in Vorlesungen, Praktika sowie in Industrieprojekten zu Leiterplattendesign mit EAGLE und ist Autodesk Expert Elite Member.

  • Maker
  • Bastler*innen
  • Ingenieur*innen
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!