Frank Späth

Nikon Z 5

Das Handbuch zur Kamera

29,90 

Enthält 5% MwSt.
Kostenloser Versand

auf Lager, Lieferung in 2-4 Tagen

Erscheinungsdatum: 23.11.2020Seitenanzahl: 260Verlag: dpunkt.verlagEinband: komplett in Farbe, Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-810-1ISBN PDF: 978-3-96910-134-6ISBN ePub: 978-3-96910-135-3ISBN Mobi: 978-3-96910-136-0 Artikelnummer: 8456

Das Handbuch zu Nikons Vollformat-Bestseller

  • Umfassende Einführung in alle Menüpunkte und Erklärung aller Bedienelemente
  • Handfeste Praxistipps für den perfekten Umgang mit der Z 5
  • Motivideen, Zubehör-Empfehlungen und Objektiv-Tipps für bessere Bilder

Nikon wendet sich mit der Z 5 an Ein- und Umsteiger ins noch recht junge spiegellose Vollformatsystem der Z-Serie. Jede Menge professionelle Funktionen der »großen Schwestern« Z 6 und Z 7 sind auch beim Einstiegsmodell Z 5 mit an Bord. Da heißt es für den Benutzer: nicht den Überblick verlieren. Genau hier setzt das Handbuch zur Nikon Z 5 an.

In einem detaillierten Einstiegskapitel lernen Sie sämtliche Funktionen und Menüpunkte kennen und werden mit der opulenten Ausstattung im Detail vertraut gemacht. In verständlicher Sprache und immer mit Bezug zur Praxis erläutert Frank Späth, worauf es bei der Programmierung und dem Einsatz der Z5 ankommt, welche Features wichtig sind und auf welche Sie eher verzichten können.

Im reichlich bebilderten Praxisteil geht es dann um die fotografischen Kernthemen rund um Autofokus, Farbe, Empfindlichkeit, Blitzen, Bildqualität und um die Videofeatures der Nikon. Lernen Sie grundlegende Fehler zu vermeiden und erfahren Sie, wie Sie das professionelle Angebot Ihrer Nikon spielend in packende Bilder und Filme umsetzen. Leicht verdauliche Motiv-Workshops zu wichtigen Motivgebieten wie Porträt, Sport, Natur, Landschaft oder Architektur lockern das Handbuch zur Z 5 auf.

Wer noch vor der Kaufentscheidung steht, profitiert ebenfalls vom Wissen und der Erfahrung des Autors, der während der kompletten Buchproduktion parallel mit einer Nikon Z 6 gearbeitet hat und an passenden Stellen Unterschiede zwischen beiden Modellen herausarbeitet.

Frank Späth

Frank Späth arbeitet seit 1995 in der Fotozeitschriftenbranche und schreibt seit über 20 Jahren Kamera-Handbücher. Das Nikon-Z-System hat den Chefredakteur der PHOTOGRAPHIE schon beim globalen Launch 2018 begeistert, als Späth in Tokio als einer der ersten Fachjournalisten weltweit Nikons spiegelloses Vollformat testen durfte. „Mit der Z 5 bringt Nikon die professionelle Ausstattung der deutlich teureren Schwestermodelle ohne nennenswerte Abstriche auf ein für Amateure und Einsteiger in die Welt der Fotografie mit großen Sensoren erschwingliches Niveau“, so der Autor.

  • Fotograf*innen
  • Einsteiger-/Umsteiger*innen ins Vollformat
  • Amateure und Profis