Rolf Dräther / Holger Koschek / Carsten Sahling

Scrum – kurz & gut

19,90 24,90 

Enthält MwSt.
 
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 26.09.2023Seitenanzahl: 228Verlag: O'ReillyAuflage: 3. AuflageEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-96009-221-6ISBN Bundle: 978-3-96010-783-5ISBN PDF: 978-3-96010-780-4ISBN ePub: 978-3-96010-781-1ISBN Mobi: 978-3-96010-782-8 Artikelnummer: 14008

Die kompakte Referenz für alle, die mit Scrum arbeiten

  • Scrum-Konzepte, Grundbegriffe und Arbeitsabläufe werden kurz und übersichtlich dargestellt
  • Mit Praxistipps, Checklisten und ausführlichem Glossar
  • Komplett überarbeitete 3. Auflage, berücksichtigt alle Aktualisierungen des offiziellen Scrum Guides

Scrum ist ein populäres Framework für das agile Projektmanagement. In der Softwareentwicklung seit Langem weit verbreitet, wird Scrum mittlerweile auch in anderen Branchen vermehrt als Methode für die Arbeitsorganisation eingesetzt. Dieses Buch bietet allen, die sich für Scrum interessieren oder bereits mit Scrum arbeiten, einen kompakten und praxisbezogenen Überblick über das Framework.

Scrum – kurz & gut beschreibt leicht verständlich alle Verantwortlichkeiten, Events und Artefakte, die Bestandteil von Scrum sind, und bettet diese in den Gesamtkontext der Produktentwicklung ein. Rolf Dräther, Holger Koschek und Carsten Sahling beschränken sich dabei nicht auf die Darstellung der reinen Scrum-Mechanik, sondern erläutern auch die agilen Werte und Prinzipien, die dieser Arbeitsmethode zugrunde liegen und durch die die Mechanik erst ihr volles Potenzial entfaltet.

Dank wertvoller Praxistipps, Checklisten für die Organisation der Scrum-Events und eines umfassenden Glossars mit Definitionen aller Schlüsselbegriffe eignet sich Scrum – kurz & gut gleichermaßen als Kurzeinführung und als Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit.

Die überarbeitete 3. Auflage basiert auf dem offiziellen Scrum Guide aus dem Jahr 2020.

Rolf Dräther / Holger Koschek / Carsten Sahling

Rolf Dräther studierte Physik und arbeitete unter anderem als Schallschutzsachverständiger, Windsurf- und Snowboardlehrer, Softwareentwickler, Radkurier, Leiter einer Softwareentwicklungsabteilung sowie als Autor und Übersetzer. Als er spürte, dass ihn die Menschen mehr interessieren als die Technik, absolvierte er eine dreijährige berufsbegleitende Ausbildung am systemischen Institut Karlsruhe sowie verschiedenste Weiterbildungen. Seit 2013 arbeitet er freiberuflich als Berater, Coach und Übersetzer.

Holger Koschek ist selbstständiger Berater, Trainer und Coach. Er begleitet Organisationen im Wandel als Organisationsentwickler, Führungskräfte-Coach, Team-Coach, Trainer und Mediator. Durch das Entdecken und Aufzeigen neuer Perspektiven fördert er neue Denkweisen und Haltungen – ganz im Sinne eines nachhaltigen Wandels. Holger Koschek gibt sein Wissen und seine langjährige Erfahrung gerne und regelmäßig in Form von Fachvorträgen, Podcasts und Büchern weiter.

Carsten Sahling ist agiler Coach bei der Holisticon AG. Als ehemaliger langjähriger Softwareentwickler, klassischer Projektmanager und Inhaber zahlreicher agiler Zertifizierungen vereint er verschiedene Sichtweisen der agilen Softwareentwicklung. Als agiler Coach und Trainer hilft er damit insbesondere größeren Unternehmen, die traditionell eher klassisch aufgestellt sind, bei der Einführung in die agile Denkweise und bei der erfolgreichen Durchführung auch großer agiler Projekte.

  • Softwareentwickler*innen
  • IT-Projektmanager*innen
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!