Anja Weiss

Sketchnotes & Graphic Recording

Eine Anleitung

21,99 26,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2016Seitenanzahl: 206Verlag: dpunkt.verlagEinband: komplett in Farbe, Festeinband ISBN Print: 978-3-86490-359-5ISBN PDF: 978-3-96088-008-0 Artikelnummer: 12421

Gekonnt visualisieren lernen

  • Sketchnotes analog und digital
  • Einsatzgebiete und ihre Besonderheiten
  • Bildvokabular zu aktuellen Themen
  • Mit zahlreichen Beispielen, Übungen und Tipps aus der Praxis

Sketchnotes sind der Schlüssel zur Visualisierung. Sie funktionieren immer und ganz spontan, sind mit wenig Equipment schnell gezeichnet und lassen sich überall einsetzen: im privaten Bereich, zum Lernen oder im beruflichen Umfeld, bei Veranstaltungen oder in der Prozessbegleitung.

Anja Weiss hilft Ihnen, Ihre Visualisierungsfähigkeiten zu trainieren, um Sketchnotes in den verschiedensten Bereichen einsetzen zu können. Auf ein Basiskapitel zum Zeichnen, insbesondere von Menschen und Gesichtern mit zahlreichen Übungen, folgt Grundwissen zu Gestaltungsregeln, Bildaufbau, Komposition und Anmutungsqualitäten. Anschließend geht es um die verschiedenen Einsatzfelder von Visualisierung und ihre jeweiligen Anforderungen als Mittel der Kommunikation. Dabei zeigt die Autorin auch Entstehungsschritte von Bildern und gibt viele Tipps für das Zeichnen in der Öffentlichkeit. Am Ende des Buches steht eine Sammlung von Bildvokabular zu den gesellschaftlichen Themen. So können Sie den eigenen Werkzeugkasten verfeinern und mit Sketchnotes und Graphic Recording gekonnt visualisieren.

Aus dem Inhalt:

  • Basiswissen: Menschen, Gesichter, Hände – Vielfalt vs. Stereotype
  • Gestaltungsgrundlagen: Struktur, Farbpsychologie, Anmutungsqualität, Checkliste
  • Anwendungsbereiche: Flipchartgestaltung, Infografik, Event- und Strategiebilder, Graphic Facilitation, Coaching u.v.m.
  • Aus der Praxis: Veranstaltungen und Workshops begleiten, Remote Graphic Recording
  • Bildvokabular: Bildung, Diversity, Digitalisierung, Politik, New Work etc.
"Das Buch ist auch für Anfänger geeignet, die gerne immer auch noch ein wenig Hintergrundwissen haben möchten, um mit einer neuen Sache zu beginnen. Aber auch erfahrene Zeichner, Doodler, Sketchnoter, finden hier genügend Inspiration für ihre Arbeit. Wer hier nur einfach Vorlagen zum Abzeichnen sucht, der sollte sich eher für ein anderes Buch entscheiden. In diesem Buch macht es die gute Mischung aus Theorie und Praxis." (sandra-dirks.de)
-- -- --
"Ein sehr liebevoll gestaltetes Buch, das mit großer Leichtigkeit in das Thema einführt, Platz für Übungen lässt und sofort zum Mitmachen anregt." (poasworld.de)
-- -- --
"(...) empfehle ich das Buch all jenen, die einen Einstieg in die Welt der Sketchnotes und des Graphic Recordings sowie nach Zeichenideen und Inspirationen suchen. Da es so ein hochwertiges Buch ist, eignet es sich auch wunderbar als Geschenk – vor allem für Kreative, die sich nach frischem Input sehnen und Lust haben, etwas Neues auszuprobieren." (npridik.de)
-- -- --
"Wow, was für ein Buch! (fernstudienakademie.de)

Anja Weiss

Anja Weiss ist Diplom-Designerin. Sie lebt und arbeitet als selbständige Grafik-Designerin und Illustratorin in Hannover. Vor einigen Jahren hat sie die Methode des Graphic Recording für sich entdeckt und das macht seitdem einen großen Teil ihrer Arbeit aus.

www.anja-weiss.com
www.zeichenagentur.de
facebook.com/anja.weiss.54
www.xing.com/profi le/Anja_Weiss36

  • Alle, die visuell Informationen verarbeiten und festhalten möchten (beruflich und privat)
  • Grafiker
  • Illustratoren