Philipp Friberg

Web-Apps mit jQuery Mobile

Mobile Multiplattform-Entwicklung mit HTML5 und JavaScript

23,99 29,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 27.05.2013Seitenanzahl: 300Verlag: dpunkt.verlagEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-86490-056-3ISBN PDF: 978-3-86491-302-0ISBN ePub: 978-3-86491-303-7 Artikelnummer: 10421

Möchten Sie mobile Anwendungen entwickeln und damit Nutzer unterschiedlicher Betriebssysteme ansprechen?

Dann sollten Sie „Web-Apps“ entwickeln, die in HTML, CSS und JavaScript geschrieben werden und im Webbrowser beliebiger mobiler Geräte laufen. Sehr gute Unterstützung bietet dabei jQuery Mobile, das derzeit beliebteste Framework in diesem Bereich. Zusammen mit ausgewählten HTML5-APIs können Sie damit moderne und attraktive Web-Apps erstellen.

Philipp Friberg führt in diesem Buch zunächst in die Prinzipien der Web-App-Entwicklung ein und erläutert die Architektur von Web-Apps. Mithilfe von jQuery Mobile bauen Sie dann Schritt für Schritt eine eigene Web-App (die „Whisky-App“) auf. Sie lernen so nicht nur alle notwendigen Bibliotheken und APIs, sondern auch deren Zusammenspiel kennen.

Dabei werden u.a. folgende Themen behandelt:
- jQuery- und jQuery-Mobile-Grundlagen
- Oberflächenelemente (Listen, Tabellen und Co.)
- Responsive Layout (Tablets)
- Performance
- HTML5-APIs (lokale Datenhaltung, Offline-API, Geolocation)
- Kommunikation mit der Außenwelt (JSON, Ajax, Web Sockets, Push)

Abschließend erhalten Sie eine kurze Einführung in das PhoneGap-Framework, mit dem Sie aus Ihrer Web-App native Apps für alle populären Plattformen (iOS, Android, Windows Phone usw.) erzeugen können. Diese nativen Apps können auf die Geräte-Hardware zugreifen und in den jeweiligen App-Stores verkauft werden.
Vorausgesetzt werden grundlegende Kenntnisse in HTML und JavaScript. Erfahrung mit jQuery wird nicht vorausgesetzt.

"Leser mit gutem Basiswissen in HTML und JavaScript, die in die Web-App-Programmierung hineinschnuppern möchten, werden Freude an diesem Buch haben. Dasselbe gilt für JavaScript-Profis, die einen praxisnahen Einstieg in das jQuery-Mobile-Framework suchen." (c't 26/13)

Philipp Friberg

Philipp Friberg ist als SAP Development Consultant bei der itelligence Schweiz AG tätig. Seine dortigen Arbeitsschwerpunkte sind Architekturberatung sowie Entwicklung und Projektleitung für kundenindividuelle Softwarelösungen. Darüber hinaus vermittelt er an der TBZ Höheren Fachschule Zürich sein Wissen in der Software-Entwicklung, insbesondere zur mobilen Cross-Plattform-Entwicklung. Philipp Friberg absolvierte ein Studium zum Software-Engineer FH an der Hochschule Rapperswil und zum Master of Science in Business Information Systems an der Hochschule Liechtenstein.

  • Webentwickler
  • Softwareentwickler
  • Website zum Buch