Stephan Heller

Workshop HTML5 & CSS3

Weblayouts professionell umsetzen – ein Einstieg in die Frontendentwicklung

23,99 

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand

Sofort zum Download verfügbar

Erscheinungsdatum: 24.09.2012Seitenanzahl: 316Verlag: dpunkt.verlagEinband: komplett in Farbe, Broschur ISBN Print: 978-3-89864-807-3ISBN PDF: 978-3-86491-195-8ISBN ePub: 978-3-86491-196-5 Artikelnummer: 4219

"Das Buch findet hier einen tollen Weg HTML und CSS so zu erklären, dass mit jeder Seite auch ein Fortschritt passiert, man bleibt also nie lange auf einem Wissensstand stehen." (nachgebloggt.de)
-- -- --
"Leicht, locker und mit hohem Praxisbezug präsentieren sich alle Inhalte. (...) Besonders gelungen sind die praxisnahen Einblicke, die BIENE-Gewinner Stephan Heller dem Leser gewährt. Ein wirklich gelungenes Buch, das auf unter 300 Seiten für Einsteiger einen guten Rundumblick gibt." (Screenguide, 03-05 2013)
-- -- --
"Dieser Workshop illustriert die Mächtigkeit von HTML5 und CSS3 für die Entwicklung neuer Anwendungen im Web." (Buchtipp im IT-Director, 1-2/13)
-- -- --
"Für Neulinge ideal, um den Schlendrian erst gar nicht einziehen zu lassen - für alte Hasen mit vielen Anregungen für ''sauberes'' Arbeiten." (www.pc.de)

Stephan Heller

Stephan Heller [daik.de] ist seit 2004 freiberuflicher Webdesigner. Als PHP-Entwickler gestartet – und inzwischen zweifach ZEND-zertifiziert – hat er unterdessen sein Portfolio um CSS-Design, W3C-standardkonforme HTML-Codierung und Barrierefreiheit erweitert und arbeitet derweil überwiegend und deutschlandweit als Frontendentwickler. Bereits dreimal war er maßgeblich am Gewinn eines BIENE-Awards beteiligt. Zu seinen Kunden zählen Kleinunternehmer und gemeinnützige Vereine, aber auch nationale sowie internationale Großunternehmen und namhafte Full-Service-Agenturen.

  • Webentwickler
  • Frontendentwickler
  • Grafiker
  • Programmierer
  • Website zum Buch
  • Keine Beschreibung verfügbar