Mark Richards / Neal Ford

Handbuch moderner Softwarearchitektur

Architekturstile, Patterns und Best Practices

42,90 

Enthält 5% MwSt.
Kostenloser Versand

Lieferbar voraussichtlich ab 12.2020

Sie müssen sich registrieren, um die Warteliste nutzen zu können. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto
Erscheinungsdatum: Voraussichtlich 12.2020Seitenanzahl: 432Verlag: O'ReillyEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-96009-149-3ISBN PDF: 978-3-96010-429-2ISBN ePub: 978-3-96010-430-8ISBN Mobi: 978-3-96010-431-5 Artikelnummer: 8318

Softwarearchitektur zeitgemäß und pragmatisch geplant

  • Architektonische Muster: Das technische Fundament für viele architektonische Entscheidungen
  • Komponenten: Identifizierung, Kopplung, Kohäsion, Partitionierung und Granularität
  • Architekturstile wie Microkernel, SOA, Microservices u. v. m. und ihre architektonischen Eigenschaften
  • Softwarearchitektur als Engineering-Disziplin: mit wiederhol- und messbaren Ergebnissen zu stabilen Architekturen

Mark Richards und Neal Ford – Praktiker mit Erfahrung aus erster Hand, die seit Jahren das Thema Softwarearchitektur unterrichten –, betrachten Softwarearchitektur vor dem Hintergrund der Entwicklungen, Innovationen und Herausforderungen des letzten Jahrzehnts. Sie konzentrieren sich auf Architekturprinzipien, die für alle Technologie-Stacks gelten.

Angehende und erfahrene Architekten finden in diesem Buch umfassende Informationen zu architektonischen Merkmalen und Architekturstilen, zur Bestimmung von Komponenten, zur Diagrammerstellung und Präsentation, zu evolutionärer Architektur und vielen weiteren Themen.

Die Autoren verstehen Softwarearchitektur als Engineering-Disziplin: mit wiederhol- und messbaren Ergebnissen und konkreten Kennzahlen für stabile Softwarearchitekturen.

Mark Richards / Neal Ford

Mark Richards ist ein erfahrener Softwarearchitekt, der sich mit Architektur, Design und Implementierung von Microservices-Architekturen, Event-getriebenen Architekturen und anderen verteilten Systemen beschäftigt.

Neal Ford ist Direktor, Softwarearchitekt und Meme-Ritter bei ThoughtWorks, einem weltweit tätigen IT-Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf Ende-zu-Ende-Sofwareentwicklung und -bereitstellung. Neal war außerdem Chief Technology Officer bei der DSW Group.

  • Softwarearchitekten
  • Softwareentwickler
  • Technische Projektleiter