Martina Nohl

Workshop Typografie & Printdesign

Ein Lern- und Arbeitsbuch

29,99 36,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 29.07.2013Seitenanzahl: 346Verlag: dpunkt.verlagAuflage: 3., überarbeitete und erweiterte AuflageEinband: komplett in Farbe, Broschur ISBN Print: 978-3-86490-089-1ISBN PDF: 978-3-86491-342-6 Artikelnummer: 11587

Mit diesem Lern- und Arbeitsbuch können Anfänger und Fortgeschrittene sich spielerisch übend mit Typografie und der Gestaltung von Printprodukten vertraut machen oder ihre Kenntnisse vertiefen. Die vielen Praxisaufgaben und das aktive Anwenden machen Typografie erfahrbar und versetzen die Leser schnell in die Lage, eigene Produkte typografisch zu gestalten.

In den ersten Übungen wird ein Gefühl für Buchstaben als Grundelemente der Typografie vermittelt, anschließend geht es um die Basisthemen Lesbarkeit, Schrift, Seitenaufbau und Gestaltungselemente. Es folgen Farbe und Bild sowie Layoutgestaltung inklusive Gestaltungsraster. Die Auseinandersetzung mit Prinzipien der Wahrnehmung, Arbeitstechniken und der Mikrotypografie legt einen Grundstock an Expertenwissen. Das Kapitel über Bewertung von Typografie bringt Struktur in ein umstrittenes Thema. Ergänzt wurde das Kapitel Webdesign, das einen Einblick in die Besonderheiten dieses Bereichs bietet. Der Anhang enthält kleine CMYK-Farbtafeln und viele Schriftmuster zu klassischen Schriften und gut einsetzbaren Freefonts.

Das Buch kann sowohl im Unterricht oder in Arbeitsgruppen als auch – durch die ausführlichen Lösungen – im Selbststudium verwendet werden. Das für die Übungen benötigte Material findet sich im Downloadbereich zum Buch.

„Workshop Typografie & Printdesign“ ist ein fundiertes Begleitwerk für die Ausbildung zum Mediengestalter und für Studiengänge der Gestaltungsfächer. Auf unterhaltsame Weise und in einer gelungenen Mischung aus Praxis, Theorie und Kreativität vermittelt dieses Buch grundlegendes Fachwissen.

Zum Download:
- Ausführliche Aufgaben und Lösungsvorschläge
- Bewertungskriterien für die Aufgaben
- Umfangreiches Übungsmaterial
- Zusatzkapitel „Typografie präsentieren“
- Typografische Spiele
- Programm zum Font-Überblick und Ausdruck von ASCII-Zeichensätzen

"Alles in allem ist „Workshop Typografie & Printdesign“ ein motivierendes und kompetent verfasstes Lern- und Arbeitsbuch für die Praxis, das durchaus das Format hat, einmal ein „Klassiker“ zu werden." (libica.org)
-- -- --
"Es handelt sich (...) um ein Lern- und Arbeitsbuch mit echtem Workshop-Charakter." (typeschool.de, Mai 2015)
-- -- --
"Dieses (...) Buch wird jedem erdenklichen Anspruch gerecht. (...) Wer also nun sein Wissen im Bereich Typografie fundiert aufwerten will, der wird kein besseres Buch finden." (com--on-online.com)
-- -- --
"Wahrhaftig ein Arbeits- und Lernbuch mit vielen interessanten - zum Teil sehr spielerischen - Ansätzen die zum Mitmachen verlocken. Schriftendrehscheibe, Farbpsychologie-Test und Typoquiz mit Spielplan - solche Module lockern die Theorie unterhaltsam auf und basieren auf dem vermittelnden Fachwissen. Der Workshop lohnt sich auf jeden Fall für Lernwillige in der Medien- und Druckbranche mit Hang zu Neugier, Wissensdurst und Experimentierfreudigkeit." (www.grafiker.de 14.01.14)
-- -- --
"Dieses Buch (...) ist ein absolutes Muss!!" (com-on-online.com)
-- -- --
"Wären doch mehr Lehrbücher so abwechslungsreich und spielerisch fordernd wie dieses hier. (...) Azubis, Studenten und Dozenten werden bei alledem als Hauptanwender genannt, auch Selbstausbilder kommen dank der Umkompliziertheit des Buchs voll auf ihre Kosten. Super!" (www.selbstausbildung.de)
-- -- --
"Dem Untertitel 'Lern und Arbeitsbuch' wird das Buch absolut gerecht." (Das österreichische Grafische Gewerbe 11-12/2007)
-- -- --
Rezensionen zur Vorauflage:

"Didaktisch ist das Buch eine Perle ..." (DOCMA, Nr. 20)

Martina Nohl

Martina Nohl ist gelernte Schriftsetzerin, Berufspädagogin und arbeitet als Berufsschullehrerin, Trainerin, Coach und Autorin in der Druck- und Medienbranche. In die vorliegende Neuauflage sind wiederum einige Jahre praktischer Anwendung dieses Buches in der Lehre und das Feedback meiner Schüler und Klienten eingeflossen. Herzlichen Dank allen Beteiligten! Ich freue mich, dass das Konzept des Lern- und Arbeitsbuchs zum Dauerbrenner geworden ist. Weitere Anregungen gerne an folgende Adresse: www.meinberufsweg.de

  • Auszubildende und Schüler im Medienbereich
  • Studierende der Medien- und Gestaltungsfächer
  • Dozenten, Lehrer, Trainer
  • Designer
  • Typografisch Interessierte